WER BIN „ICH“? – WAS RUFT MICH?

EIN SINNLICH-KREATIVER ABSCHÄLPROZESS AM NABEL DER WELT

SEMINAR-REISE 15. – 23. JUNI 2019 / GRIECHENLAND

www.theasi.gr

 

Du wünschst dir ein authentisches, leidenschaftliches Leben? … willst endlich das leben, was als „Schatz“ noch in dir schlummert?
„Erkenne dich selbst! – Werde der / die du bist“ – verkündet die Jahrtausende alte Inschrift am Apollon-Tempel in Delphi. Hierfür braucht es meist keine gravierenden Veränderungen im Außen, keine weitere „Selbstoptimierung“ oder angestrengtes „an-sich-arbeiten“ – jedoch eine radikale Änderung des Blickwinkels von innen her!

In einem kreativem „Abschälprozess“ – gleich dem bei einer Zwiebel – wird Schicht um (Schutz)Schicht wieder abgeschält, um deinen wahren Kern freizulegen. Mit dem, was zum Vorschein kommen will, experimentieren wir: behutsam – spielerisch – provokativ … und geben ihm seine Macht und Strahlkraft zurück.
Hast du Mut, genau und ehrlich hinzuschauen?                                                                                            

Wir reflektieren und genießen unser Dasein: bei tiefen Gesprächen, mit Yoga, freiem Tanz, Ritualen, bei köstlichen Mahlzeiten in herzlicher Gemeinschaft, auf besonderen Exkursionen u.v.m.
Die archaisch-schöne Landschaft im Kraftfeld Delphis, sowie die gelassen-unkomplizierte LebensArt der Griechen öffnen unserer Poren zusätzlich; lockern die Vorherrschaft von Verstand und Kontrolle; machen den Weg frei für überraschend-neue Wege!

Hier den Seminarflyer herunterladen!

Seminar- u. Reisebegleitung

Heike Spitzner 
Jg.1963,  Coaching, Dipl. Kauffrau,
Yogalehrerin, München.
& Assistenz N.N.


Im Seminar-Reisepreis inkludiert sind:

8 x Hotel (Ü /Frühstück) im Doppelzimmer                                                                                     pro Person
                                                                                     Gesamtpreis (normal)                                      1.250,00 €
                                                                                     Gesamtpreis (Frühbucher bis 28.02.19)      1.050,00 €

Benutzung DZ als EZ (Zuschlag 160,- €); im 3-er oder 4-er Zimmer (Suite mit 2 getrennten Schlafzimmern) günstiger!
(Frühbucherrabatt – 200,- €, bei Anmeldung bis 28. 02. 2019)

– Seminar (ca. 18 Std.) und Yoga / Meditation (ca. 8 Std.), i.d.R. steht der Nachmittag / Abend zur freien Verfügung
– ganztägige Exkursion ins antike Delphi (inkl. Eintritt, offizielle Führung, Ritual, Mittagessen, Schwimmen im Meer)
– zwei weitere gemeinsame Essen (zu Beginn u. Ende der Woche),

– Besuch des Heiligtums der Erdgöttin Gaia (welches kaum bekannt ist, da es in ein christlich-orthodoxes Kloster
   integriert wurde und nur an wenigen, besonderen Feiertagen (15./16.6.19) öffentlich zugänglich ist.
– Transfer vom /ab /bis Bahnhof Diakoptó – Hotel Theasi

An- und Abreise, sowie weitere mögliche Ausflüge vor Ort in Eigenregie und auf eigene Kosten!!
Hinweis: Direktflüge nach Athen (z.B. ab München) mit Lufhansa oder Aegean Airlines kosten – wenn frühzeitig gebucht – um die 300 €. Busfahrt Athen – Eghio (Hin- u. Rückfahrt) ca. 45 €. Für die übrigen Mahlzeiten sollten ca. 150 € / Woche veranschlagt werden. Ein Transfer vor Ort ist noch Planung!


ANMELDUNG & WEITERE INFO
mobil: 0049 – (0)171 402 4010
E-Mail: heike.spitzner@gmx.net od. info@heike-spitzner.de 
Bitte Anmeldeformular anfordern! Dieses wird dann umgehend per Post an dich versendet!
(Teilnehmerzahl mind. 8, max. 15 Personen)

„Ich betrete einen marmornen Tempel,
immer wenn ich deinen Namen ausspreche, Griechenland“

Jannis Ritzos, griechischer Dichter, 1909 – 1990